Liebe Freunde,

obwohl uns Corona immer noch begleitet, soll es dennoch im zweiten Halbjahr einige Workshops in Fürth geben.

Der Schwerpunkt wird auf den Loosenings und der Chen-Man-Ching-Form liegen.

Die Loosenings sind Vorbereitung und Vertiefung zugleich für die Bewegungsabläufe in der Form. Sie dienen einem vertieften Verstehen der Bewegungen der Form (Chen-Man-Ching- und Huang-Form). Sie sind also keineswegs Aufwärm-Übungen, sondern integraler Bestandteil des Taiji-Lern-Prozesses. Die „Anwendung“ der Bewegungen und Prinzipien der Loosenings wollen wir anschließend in der Form üben.

Wir gehen zunächst von der Chen-Man-Ching-Form aus. Ich glaube, man kann auf diese Weise manche Überraschung erleben, denn Loosenings und Form ergänzen sich und auch das Verständnis der Prinzipien wird vertieft.

Birgit und ich freuen uns auf Euch! Herzliche Grüße und bleibt gesund,

Herbert & Birgit

Die Termine sind (immer sonntags – aus Raum-Belegungsgründen):

27.09.

08.11.

22.11.

jeweils von 10 bis 17 Uhr,

Kosten: je 70 Euro

Ort: im Kath. Pfarrzentrum St. Heinrich, diesmal allerdings im Übungsraum im Keller.

Bitte um Anmeldung! (Mail genügt oder WhatsApp)

Masken mitbringen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar